Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Logo
Navigation

Seiteninhalt

Neu eingetroffen und gleich für Sie zwei Wochen entleihbar:​

Übersicht

wöchentlich aktuell

Spiegel Bestseller Belletristik Platz 1

Im Wohnhaus einer stillgelegten Fabrik wird eine Leiche gefunden. Es handelt sich um den ehemaligen Betreiber des Werks, Theodor Reifenrath, wie Kriminalhauptkommissarin Pia Sander feststellt. In einem Hundezwinger machen sie und ihr Chef Oliver von Bodenstein eine grausige Entdeckung: Neben einem fast verhungerten Hund liegen menschliche Knochen verstreut und die Spurensicherung fördert immer mehr schreckliche Details zutage. Reifenrath lebte sehr zurückgezogen, seit sich zwanzig Jahre zuvor seine Frau Rita das Leben nahm. Im Dorf will niemand glauben, dass er ein Serienmörder war.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtbücherei Ehingen
Hauptstraße 32
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-560
E-Mail schreiben

Hier geht's zur Brockhaus Plattform der Stadtbücherei Ehingen